Foren-Übersicht Foren für alle! Kommunikation ASUS O!PLAY HD2

ASUS O!PLAY HD2

Alles was mit Funktechnik, Telefon, Internet, Modem, Fax, FritzBox, Netzwerk usw. zu tun hat gehört hierher.

Moderatoren: mondale82, phoenixx4000


Beitrag Di 11. Dez 2012, 20:16
phoenixx4000 Benutzeravatar
Global Moderator

Beiträge: 91
Wohnort: Geldern
Locator: JO31EL
Fzg. Kennzeichen: WES-QD-___
Mein Spezialgebiet: Improvisation, Elektronik, Fehlersuche/diagnose
Bild

Es handelt sich hierbei um einen Mediastreamer.

In das Gerät lässt sich eine SATA Festplatte mit bis zu 2 TB integrieren.
Die von ASUS gelieferte "Originale" Firmware für das Gerät ist eher mässig und kastriert das Gerät welches, erst mal von dieser Last befreit, zu Hochformen auflaufen kann.

MoServices heist das Zauberwort.
Unter nachfolgendem Link gibt es eine alternative Firmware für das Gerät, welche bequem per Webinterface nach belieben um Zusatzmodule erweitert werden kann.

http://www.moservices.org/files/amp_r8_hd2.zip

So wird er Streamer zusätzlich zum

- FTP-Server
- SAMBA Server
- ITunes Server
- UPNP Media-Server

Die Wiedergabe von YouTube Inhalten ist mit der alternativen Firmware auch möglich.

Multimediainhalte vom Smartphone und dem PC können bequem am Fernseher wiedergegeben werden.

Der O!PLAY HD2 besitzt zudem einen multi-Card Reader.

Wer nicht gleich die komplette Firmware des O!!PLAY austauschen möchte kann die MoServices als upgrade integrieren. Diese lassen sich dann auch "rückstandsfrei" wieder entfernen.

(Die Bild und Namensrechte liegen bei ASUS)
“Zwei Dinge sind unendlich, das Universum und die menschliche Dummheit, aber bei dem Universum bin ich mir noch nicht ganz sicher.“ Albert Einstein

Beitrag Fr 28. Dez 2012, 15:30
phoenixx4000 Benutzeravatar
Global Moderator

Beiträge: 91
Wohnort: Geldern
Locator: JO31EL
Fzg. Kennzeichen: WES-QD-___
Mein Spezialgebiet: Improvisation, Elektronik, Fehlersuche/diagnose
Nun habe ich dem kleinen, weil die Alte schon langsam sehr seltsame Geräusche von sich gibt, mal ne 2TB Platte verpasst.
Mal sehn, was es bringt.

Zudem wird er jetzt durch 2 EDIMAX HP-5101ACK mit dem etzwerk verbunden.
Somit kann man auf die deutlich langsamere WLAN Verbindung verzichten.
“Zwei Dinge sind unendlich, das Universum und die menschliche Dummheit, aber bei dem Universum bin ich mir noch nicht ganz sicher.“ Albert Einstein


Zurück zu Kommunikation

cron