Foren-Übersicht Foren für alle! PC Hard & Software, Bürotechnik Smartphone Sicherheit

Smartphone Sicherheit

Probleme mit Hard oder Software und auch Bürotechnik werden in diesem Board behandelt. Erfahrungsberichte finden hier auch Platz.

Moderatoren: mondale82, phoenixx4000


Beitrag Sa 27. Okt 2012, 14:29
phoenixx4000 Benutzeravatar
Global Moderator

Beiträge: 91
Wohnort: Geldern
Locator: JO31EL
Fzg. Kennzeichen: WES-QD-___
Mein Spezialgebiet: Improvisation, Elektronik, Fehlersuche/diagnose
https://www.lookout.com/
Ist ein Sicheheitssystem, was Android Smartphones vor Virenbefall und andren Schädlingen schützen soll.
Weiterhin besteht die Möglichkeit das Smartphone zu orten und ggf. auch aus der Ferne zu löschen (ProVersion)
“Zwei Dinge sind unendlich, das Universum und die menschliche Dummheit, aber bei dem Universum bin ich mir noch nicht ganz sicher.“ Albert Einstein

Beitrag Sa 17. Nov 2012, 11:47
phoenixx4000 Benutzeravatar
Global Moderator

Beiträge: 91
Wohnort: Geldern
Locator: JO31EL
Fzg. Kennzeichen: WES-QD-___
Mein Spezialgebiet: Improvisation, Elektronik, Fehlersuche/diagnose
https://play.google.com/store/apps/details?id=com.anttek.appguard&feature=search_result#?t=W251bGwsMSwyLDEsImNvbS5hbnR0ZWsuYXBwZ3VhcmQiXQ..

Hierbei handelt es sich um ein Tool, welches ermöglicht einzelne APP's auf dem Smartphone gegen unbefugte Benutzung zu sichern.
Da ich den BEitrag als recht interessant empfinde habe ich Ihn hier mal zitiert und gelinkt.

(Zitat http://www1.wdr.de/fernsehen/aks/rubrik ... it122.html
Beitrag auf der Internetseite des WDR vom 16.11.12)

Angeklickt - Sicherheit: Sicherheit im Smartphone

Datenschutz in der vernetzten Gesellschaft und Vertrauen in die neuen Medien waren zentrales Thema auf dem nationalen IT-Gipfel am Dienstag (13.11.2012) in Essen. Jörg Schieb zeigt die aktuellen Trends der Cyberbetrüger und wie man sich gegen solche Gefahren schützen kann.

Iphone Apps Video: Sicherheit im Smartphone (00:42)

Sicherheit im Smartphone

Den bunten Icons im Handydisplay sieht man nicht an, welcher App man vertrauen kann und welcher nicht. Sympathisch sehen sie irgendwie alle aus, doch das trügt. Denn so mancher App sollte man besser nicht blind vertrauen. Derzeit gibt es betrügerische Apps, die sensible Daten klauen.
Hier finden Sie den Beitrag aus der Aktuellen Stunde:

Schutz für Smartphones und Apps (16.11.2012) [Mediathek]

In der Android-Welt ist es am einfachsten, betrügerische Apps in Umlauf zu bringen. Hier lassen sich Apps aus unterschiedlichen Quellen laden und installieren, nicht nur Apps aus dem offiziellen Google Play Store. Apple prüft intensiv jede App, die im AppStore landet und kann problematische Apps auch wieder zurückziehen, sogar im iPhone deaktivieren. Das bedeutet zwar eine enorme Kontrolle durch den Hersteller, aber eben auch mehr Sicherheit.
Apps können auch nachträglich überprüft werden

Bei Android-Handys ist das schwieriger. Hier kann man einer App entweder nur alles erlauben oder alles verbieten. Ein unzureichender Schutz. Mit einer App wie AppGuard, die kostenlos erhältlich ist, kann man andere Apps kontrollieren lassen. Hat man AppGuard erst mal installiert, lässt sich ganz leicht überprüfen, welche Apps sich Zugang zu sensiblen Bereichen oder Daten verschaffen wollen, etwa zu den Kontakten. So kann jede einzelne App bequem kontrolliert werden.

Egal ob iPhone, Android, Blackberry oder Windows Smartphone. Wer Smartphones und Tablets benutzt, sollte heute umsichtig sein und nicht mehr jede App bedenkenlos installieren. Es wird immer wichtiger, sich vorher zu informieren, welche Apps man installiert und benutzt.
“Zwei Dinge sind unendlich, das Universum und die menschliche Dummheit, aber bei dem Universum bin ich mir noch nicht ganz sicher.“ Albert Einstein


Zurück zu PC Hard & Software, Bürotechnik

cron